Mazda in Genf 2015

von

Mazda feiert Europapremiere auf dem Genfer Automobil-Salon 2015

Der 85. Internationale Automobil-Salon in Genf öffnete dieses Jahr vom 5. bis 15. März wieder seine Pforten. Neben anderen Automobilbauern nutzte auch Mazda die Gelegenheit und stellte auf seinem Messestand insgesamt 5 neue Modelle vor. Vor den Augen der gespannten Besucher wurde der neue CX-3 erstmalig in Europa präsentiert. Mittels einer von Stage Kinetik entworfenen Wickelmechanik wurde das über dem CX-3 befindliche Tuch entfernt.

Wickelmechanik mit einer Einzugsgeschwindigkeit von bis zu 37 km/h

Bei der Enthüllung wurde die Wickelmechanik drehzahlgesteuert betrieben und das Tuch in die Mechanik hineingezogen. Die Wickeltrommel erreicht eine maximale Einzugsgeschwindigkeit von bis zu 37 km/h. Somit konnte das Tuch in wenigen Sekunden vom Fahrzeug entfernt werden.

Zurück