MTV Movie Award 2012

von

Der MTV Movie Award ist zwar nicht die bedeutendste Auszeichnung in der Filmbranche, allerdings ist ihre Verleihung jedes Jahr aufs Neue ein Highlight. In diesem Jahr fand sie am 3. Juni im Gibson Amphitheater in Los Angeles statt. Gewinner des Abends war der erste Teil der "Tribute von Panem"-Trilogie mit insgesamt vier Preisen, darunter auch der für den Besten Hauptdarsteller und die Beste Hauptdarstellerin.

20 Meter Megascreen Leinwand

Stage Kinetik hat die Veranstaltung begleitet und mit mehreren einzigartigen Installationen für einen perfekten Abend gesorgt. Im Einsatz war ein 20 Meter Megascreen mit einer perforierten Leinwand. Diese funktioniert ähnlich wie eine Kinoleinwand, und diente der szenischen Trennung der Auftritte hochkarätiger Showacts wie dem französischen DJ Martin Solveig oder den Pop-Newcomern "fun.".

Zurück