Mercedes Benz, IAA Nutzfahrzeuge 2012

Mercedes Benz auf der IAA Nutzfahrzeuge 2012

Ende September 2012 ist Hannover wieder zum Schauplatz einer weltweit-einzigartigen Messe geworden: Bei der IAA NFZ dreht sich alles um Lkw, Transporter und Busse – eben Nutzfahrzeuge (NFZ). Mit dabei war natürlich auch Mercedes Benz, und die präsentierten mit der neuen Reihe des Actros ein neues Highlight für den Fernverkehr.

LED-Wand mit einem 5 Meter Auftrittstor

Stage Kinetik sorgte mit kinetischen Elementen mit dafür, dass die neuen, spritsparenden Modelle perfekt in Szene gesetzt wurden. Unabdingbar für die Präsentation war eine fahrbare Barco C5 LED-Wand, die mit einer Breite von 5 Metern sowohl als Projektionsfläche atmosphärischer Grafikelemente diente, als auch als Auftrittstor genutzt werden konnte. Dieses Tor war 2 x 2,5 Meter breit und 6 Meter hoch. Es konnte nahtlos geöffnet und wieder geschlossen werden.

Drehscheibe 5 Meter

Daneben fungierte noch eine Drehscheibe mit einem Durchmesser von 5 Metern als optisches Highlight bei der Präsentation des neuen Mercedes Citan auf der Showbühne. Diese ist eine von Stage Kinetik gefertigte Sonderkonstruktion, die das Fahrzeug exakt auf der Position gehalten hat, während sich separat dessen Räder drehten. Zusätzlich hat Stage Kinetik über die eigens entworfene SKV Steuerung die Technik des Wagens so gesteuert, dass alle Leuchten während der Präsentation ein- und ausgeschaltet wurden.

Mercedes zeigte mit seinem neuen Actros, dass es praktikabel und elegant in einem Lkw verbinden kann. Stage Kinetik griff diesen Grundsatz auf und richtete die kinetischen Aspekte dieser Präsentation auf dieses Motto aus.

Zurück