Drake Boy meets World Tour Europa

Anfang 2017 war es endlich so weit. Drake kam mit seiner spektakulären Show nach Europa. Am 28.01.2017 fiel der Startschuss für die umfassende im Ziggo Dome Amsterdam, wo sie am 29.03.2017 auch wieder endete. In insgesamt 34 Konzerten wurde dem Publikum ein erheblich verändertes Bühnenbild gezeigt.

In Zusammenarbeit mit der Firma Glow Motion Technologies wurden hierfür verschiedene LED-Kugeln an den Winden zum Leuchten gebracht. Dadurch konnte das Bühnenbild mit verschiedensten Farben und Formen angepasst werden und somit konnte die gesamte Arena passend zu den einzelnen Songs in verschiedenste Stimmungen versetzt werden.

1000 WinchOne Winden-Systeme

Es kamen insgesamt 1000 WinchOne Winden-Systeme der Firma Stage Kinetik GmbH zum Einsatz. Diese Winden hatten eine Traglast von 1 Kilogramm und erlaubten eine Geschwindigkeit von bis zu 1,2 m/Sek. Das System konnte durch programmierbare Einzel- oder Gruppenfahrten individuell gesteuert werden.

WEITERE PROJEKTE